• Telefon : (0) 751 96 33 2
  • Ritter-Heinrich-Straße 9, 88213, Ravensburg

Tag der Bläserjugend

Infos

Im Frühjahr jeden Jahres veranstaltet die Bläserjugend des Blasmusikkreisverbands Ravensburg in Zusammenarbeit mit einem Musikverein oder einer Jugendmusikschule den „Tag der Bläserjugend“.

 

Solisten, kleine Ensembles und Jugendkapellen/-orchester stellen in Wertungsspielen ihr musikalisches Können unter Beweis.

 

Jugendwertungsspiele sind ein wichtiger Bestandteil der musikalischen Jugendarbeit. Sie geben Solisten, Ensembles und Blasorchestern die Gelegenheit, ihren Ausbildungs- und Leistungsstand von einer fachlich kompetenten Jury bewerten zu lassen. Ziel ist es, das erreichte musikalische und instrumentale Leistungsniveau zu erweitern, zu vervollkommnen und überprüfen zu lassen.

 

Abends findet dann immer ein Konzert des Kreisverbandsjugendblasorchesters statt, bei dem die Ergebnisse der Wertungsspiele bekannt gegeben werden und die Teilnehmer ihre Urkunden überreicht bekommen. Im Rahmen des Konzertabends wird der Präsidentenpreis überreicht. Dieser von unseren Ehrenkreisverbandsvorsitzenden Reinhard Koppers und Josef Mütz und amtierenden Kreisverbandsvorsitzenden Rudolf Hämmerle gestiftete Geldpreis wird an jeweils den besten Teilnehmer jeder Kategorie verliehen.

 

Der Tag der Bläserjugend findet im Jahr 2018 am 28. April in Reute - Gaisbeuren statt. Hier sind die die Zeitpläne der Vorträge nach Vortragsraum.

Vortragsraum A

Vortragsraum B

Vortragsraum C

 

 

Für die Folgejahre sind folgende Veranstaltungsorte vorgesehen:

2019: Aulendorf

 

Bisherige Veranstaltungsorte

2002: Altshausen

2003: Amtzell

2004: Baienfurt

2005: Horgenzell

2006: Ebersbach-Musbach

2007: Wangen im Allgäu

2008: Ravensburg

2009: Bad Wurzach

2010: Wolpertswende

2011: Christazhofen

2012: Bad Waldsee

2013: Berg

2014: Isny

2015: Wilhelmsdorf

2016: Kißlegg

2017: Haidgau

Sie wünschen mehr Informationen?

Blasmusikkreisverband Ravensburg

Kleiner Rundgang Blasmusikkreisverband